TANZ-PRAKTIKUM

Neunzehnte Ausgabe des internationalen Tanz-Praktikums am Gardasee

Die große Neuigkeit dieses Jahres sind die Extra-Lektionen des Art Studios (Tanzschule von Salò). Es wird ein regelrechtes Vortanzen organisiert, um Ensembles und Ballettkompanien beitreten zu können. Eine einmalige Chance, um Ihre Studienwoche noch gewinnbringender und intensiver zu gestalten.
Neben dem gewöhnlichen Unterricht in klassischem Ballett, Bodentraining (alle Niveaus), Repertoire, Pas de deux, modern, zeitgenössisch und musical wechseln sich während der Wochen die Direktoren und Choreographen wichtiger Häuser und Ballettkompanien ab, die ein Engagement in ihren Ensembles anzubieten haben.

Das Praktikum findet in einem großen Naturpark, dem „Parco della Rocca“ in Manerba del Garda statt. Dort finden sich die Tanzsäle, 3 Freiluftschwimmbäder, Wohnungen, die Massagezone mit auf die Probleme von Tänzern abgestimmten Behandlungen, ein Hotel, das Restaurant, Bar, Beauty Farm, Whirlpool, geheiztes Hallenbad, ein kleiner Fitnessraum mit Geräten, finnische Sauna, türkisches Bad, Kneippkur mit Gefühlsduschen, Solarium, Beach Volley, Plätze für Tennis, Hallenfußball, Basketball, Pingpong, sowie ein Bauernhof, wo man das berühmteste Produkt mit geschützter Herkunftsbezeichnung, das am Seeufer hergestellt wird, kaufen kann: das extra native Olivenöl, das im Landwirtschaftsbetrieb Cavazza hergestellt und direkt verkauft wird.

Es stehen Ihnen auch Fahrräder zur Verfügung, um damit im Park spazieren zu fahren. Von den vielen Naturpfaden aus können Sie eine seltene, außergewöhnliche Natur und Tierwelt entdecken und eine einzigartige, beneidenswerte Landschaft genießen.

Nicht weit vom Park entfernt liegt der lange Strand der Bucht von Manerba mit einem herrlichen Radweg, der die ganze Bucht entlang führt. Hier können Sie Boote oder Tretboote mieten, um zu den beiden hübschen, in der Bucht gelegenen Inseln zu fahren: Die Isola dei Conigli und die Isola del Garda: Ein praktisches Shuttle-Boot fährt ohne Halt zur Isola dei Conigli, wo Sie ein Bar-Restaurant sowie das klarste, sauberste Wasser des ganzen Gardasees finden, um ein kühles Bad zu nehmen.
Der Strand des Hafens von Dusano und der Rocca-Strand sind auch zu Fuß erreichbar.

Der für das Praktikum ausgewählte Lehrkörper ist ausgesprochen attraktiv: Frederic Olivieri, Chiara Cattaneo, Paul Chantry, Rae Piper, Ana Presta, Bruno Agati, Carlos Palacios, Antonella Mandanici, Carlos Gacio, Paola Vismara, Carl Portal, Alexander Stepkine, Isabelle Ciaravola, Loretta Alexandrescu, Myrna Kamara, Milena di Norda, Jon B. - alle darum bemüht, dem Schüler zu helfen, ihn einzubeziehen und auf konstruktive Art anzuregen: Der Tutor ist stets gegenwärtig, eine echte „Erfindung“ von Art Studio. Er garantiert für Ernst und Respekt gegenüber dem Schüler.

Daten:
vom 27. Juni zum 24. Juli 2016
Ort:
Manerba – Parco La Rocca
Zielgruppe:
Ballettschüler und -lehrer
 
Bei diesen Lektionen haben die Schüler die Möglichkeit, die Ballettklasse und die Problematiken im Zusammenhang mit der Ausführung der Schritte besser zu verstehen; die verschiedenen Passagen werden erklärt und analysiert, damit man sich die Koordination besser aneignet, die Wahrnehmung des Rhythmus verfeinert und die Musikalität bis zum höchsten Grad trainiert.
Durch eine analytische und theoretische Erklärung, wie man korrekt tanzen lernt, können die Schüler ihre Kenntnisse erweitern und werden dazu ermutigt, ihre Ausbildung erfolgreicher und bewusster weiterzuführen.
Zum Abschluss jeder Woche wird eine Aufführung organisiert, bei der alle Teilnehmer auftreten.

Sie haben einen Tanztherapeuten zur Verfügung, der die tausend Probleme kennt, die ein Tänzer während eines Trainingstags lösen muss. Eine Fachperson, die mit ihren Behandlungen die Anstrengungen mildert, die Muskulatur lockert und bei Bedarf Kontrakturen heilt. Francesco Russo ist wirklich die Person, die jeder Tänzer während seiner Karriere zur Seite haben sollte!

Die Eltern spielen bei unserem Praktikum eine wichtige Rolle. Sie können ihre Kinder begleiten und von reservierten Plätzen aus den Unterricht mitverfolgen; Lehrer, die ihre Schüler begleiten, können ohne zusätzliche Kosten den Lektionen direkt im Saal beiwohnen. Nach Wunsch können sie auch alle Dienstleistungen benutzen, die der Park gegen Bezahlung anbietet. Für alle minderjährigen Praktikumsteilnehmer, die nicht von ihren Eltern oder Verwandten begleitet werden können, stellt Art Studio kostenlos einen Dienst zur Halbüberwachung zur Verfügung.

Im Park finden Sie einen Ballettshop mit allen Accessoires, wo Sie ausschließlich Spitzenschuhe, Halb-Spitzenschuhe, Bodys, Taschen und Kleidung von den berühmtesten Marken der Tanzbranche kaufen können.

INFO: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang

Diese Seite benutzt Cookies, auch Dritten, um für Sie zu verbessern und zu Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Wünschen zu schaffen. Durch Schließen dieses Banner, Scroll-Seite oder durch Anklicken eines ihrer Elemente Einwilligung in die Verwendung von Cookies. Wenn Sie mehr erfahren oder sich aus alle wollen oder ein paar Kekse gehen sezione.clicca Taste READ MORE.